voiscout voiscout Hamburg Logocallcenter

Call-Center

Einer der wesentlichen Vorteile von OpenSource Software ist die Möglichkeit, sie flexibel und individuell anpassbar einzusetzen. Dieses kommt speziellen Anwendungen zu gute, wie sie typischer Weise bei Call-Centern oder Kontakt-Centern eingesetzt werden.

Dabei spielen Funktionen wie Ansagen (Text bevor Melden), Warteschleifen mit Statusansagen, Auswahlmenüs mit ggf. Spracherkennung, zeitbasiertes Routing auch anhand der Nummer des Anrufers, Datenbank-Interaktionen und Prioritätsregeln der Agenten und Anrufer eine besondere Rolle.

Wichtig kann dabei auch immer wieder die Interaktion mit anderen Anwendungen und eine gute Auswertbarkeit der Ereignisse sein.

Durch die Möglichkeit die Anrufe mittels IP über das Internet weiterzuleiten, ist eine Anwesenheit der Agenten bei der Anlage nicht erforderlich. Sie können an einem beliebigen Ort mit Internetzugang sitzen. Ferner benötigen sie keine Ausbaugruppen oder Lizenzen und sind durch die Verwendung von Standards weitestgehend investitionssicher.

Unsere Philosophie

Wir setzen primär auf offene Lösungen und Standards zur Vermeidung von Abhängigkeiten. Alle unsere Lösungsvorschläge sind von uns getestet worden und können daher auch entsprechend supportet werden.

Asterisk

Die Telefonanlagen-Software Asterisk liegt in der Version 10.0 vor. Es gibt auch eine deutsche Einführung zu Asterisk.

Gemeinschaft 4

Gemeinschaft 4 setzt die Anforderungen des BSI an eine sichere Telefonanlage um. Diese Version basiert nun auf FreeSWITCH und Kamailio. Bei passenden Anforderungen ist dies eine gute Telefonanlage mit offenen Schnittstellen.

sipXecs

Der SIP Enterprise Communication Server (sipXecs) liegt bereits in der Version 4.4 vor. Für reine SIP-Kommunikation und im Gebrauch mit FreeSWITCH stellt er eine echte Alternative zu Asterisk dar.

Partnerschaften

lancom qualified partner
snom reseller
sangoma reseller