Support von VoIP Telefonanlagen

Wir verstehen uns als Dienstleister bei VoIP Telefonanlagen und verfügen über langjährige Erfahrung sowohl in der Entwicklung als auch in der Installation von SIP-basierten Telefonanlagen und Telefongeräten. Um unseren Kunden jedoch einen bestmöglichen Support bieten zu können, haben wir uns dabei auf solche Anlagen fokussiert, die Standard-SIP-Telefonen unterstützen.

Entwicklung

Wir entwickeln ganze Telefonanlagen oder nur Sonderfunktionen für bestehende VoIP Telefonanlagen.

Installation

Wir unterstützen bei der Inbetriebnahme von VoIP Telefonanlagen vor Ort oder aus der Cloud.

Fehlersuche

Bei Problemen suchen und analysieren wir die Fehler und unterstützen bei deren Behebung.

Entwicklung

Wir entwickeln auf Kundenwunsch sowohl spezielle Telefonanlagen als auch Sonderfunktionen zu bestehenden Telefonanlagen auf Basis von Asterisk, FreeSWITCH und / oder Kamailio. Diese können je nach Einsatz entweder zu bestehenden Systemen hinzugefügt oder aber auch als eigenständige Lösungen betrieben werden.

Typischerweise lohnt sich eine Entwicklung einer Telefonanlage nur bei besonderen Anforderungen, da ansonsten die am Markt verfügbaren deutlich günstiger sind. Jedoch kommt es immer wieder vor, dass hier die Notwendigkeit besteht, eine eigene Entwicklung zu haben, sei es aufgrund besonderer Funktionen, der Rechte an der Anlage oder der Sicherheit auch später die Anlage beliebig verändern zu können. Fehlt hingegen nur wenig zu einer passenden Telefonanlage, entwickeln wir diese Funktionalität für unsere Kunden. So haben wir beispielsweise Systeme entwickelt, die

Installation

Wir unterstützen Sie bei der Installation einer VoIP / SIP-basierten Telefonanlage oder bei der Konfiguration von Endgeräten für diese. Insbesondere die Erstinstallation von Telefonanlagen und Telefongeräten ist so umfangreich und komplex geworden, dass sich eine Unterstützung bei der Inbetriebnahme lohnt.

Telefonapparate-Installation

Prinzipiell sollten nur Telefonapparate benutzt werden, die von der jeweiligen Telefonanlage automatisch konfiguriert werden können. Jedoch müssen immer wieder andere Endgeräte eingebunden werden oder deren Parameter individuell verändert werden. Wir unterstützen Sie bei dieser manuellen Konfiguration.

DECT-Installation

DECT (Digital Enhanced Cordless Telecommunication) ist der de-facto Standard für drahtlose Telephonie an privaten Telefonanalgen. Im Gegensatz zum privaten Gebrauch, müssen sich bei Firmen oft viele Benutzer auf einer größeren Fläche beim Telefonieren frei bewegen können, ohne daß es zu Gesprächsabbrüchen kommt. Solche Multi-Cell-DECT Lösungen werden nur von wenigen Herstellern angeboten. Wir sind einer der wenigen langjährigen, zertifizierten Partner der Firmen Spectralink und Gigaset Communications. Unsere Dienstleistungen umfassen hier insbesondere:

Lancom-Installation

Das interne Netzwerk wird nach aussen typischerweise durch Firewall-Regeln auf einem Router geschützt. Damit jedoch die Telefonie reibungslos funktioniert, sind die Regeln auf dem Router entsprechend anzupassen. Dieses wird dadurch erschwert, dass der Router das Signalisierungs-Protokoll (SIP) verstehen muss, und die Pakete umzuschreiben und um die darin dynamisch ausgehandelten Ports für die jeweiligen Sprachdaten zu öffnen. Nur durch diesen Proxy-Dienst kann das interne LAN vollständig vom WAN getrennt werden.

Die Konfiguration der Lancom-Router für die Telefonie hat sich jedoch in der Vergangenheit als genügend komplex erwiesen, als dass dies ein nicht mit der Telefonie vertrauter Netzwerk-Administrator für eine Telefonanlage durchführen kann. Dabei verwenden wir dort typischerweise sowohl die ALG-Funktion mit einer Trunk-Anbindung zur internen Telefonanlage, das Anruf-Routing und die analogen Ports auf dem Lancom als auch einer Notfall-Lösung.

Fehlersuche

Leider kann es im laufenden Betrieb einer Telefonanlage immer wieder zu Fehlern kommen. Sei es beispielsweise, dass Gespräche unterbrochen werden, nicht zu Stande kommen oder die Sprachqualität schlecht ist. Wir versuchen in diesem Fall die Fehlerursache zu analysieren und Wege zur Lösung aufzuzeigen.